top of page

Rezept der Woche / KW 48/2020

Hähnchenpfanne mit Pilzen und Brokkoli


Basisinfos:

Zubereitungszeit: Ca. 30 Minuten (15 min. zum vorbereiten / 15 min. zum kochen)

Personen: Für 2 Personen


Zutaten:

  • Champignons (600 g)

  • Brokkoli

  • 4 Knoblauchzehen

  • Hähnchenbrustfilet (400 g)

  • Sesamöl (4 TL)

  • 3 Frühlingszwiebeln

  • Wasser, warm (200 ml)

  • Sojasauce (50 ml)

  • Honig 2 TL

  • Chilipulver (nach Belieben)

  • Salz und Pfeffer (nach Belieben)


Zubereitung:


Zu Beginn die Champignons putzen und den Brokkoli waschen.

Die Champignons in Scheiben schneiden und den Brokkoli in Röschen teilen.


Den Knoblauch schälen, pressen und in eine Pfanne geben.


Das Hähnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden, ebenfalls mit in die Pfanne geben und mit der Hälfte des Sesamöls knusprig anbraten.


Währenddessen die Frühlingszwiebeln in schräge Ringe schneiden, mit den Pilzen und dem Brokkoli in die Pfanne geben und für ca. 7-10 min. braten.


Zum Schluss das Wasser, die Sojasauce, den Honig, das Chilipulver sowie Pfeffer und Salz vermischen und die Pfanne damit ablöschen.


Guten Appetit!


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2 Post
bottom of page