top of page

Rezept der Woche / KW 41/2021

Reis-Gratin mit Hackfleisch, Zucchini und Feta

Basisinfos:

Zubereitungszeit: Ca. 45 Minuten (20 min. zum vorbereiten / 25 min. zum kochen)

Personen: Für 2-3 Personen


Zutaten:

  • 200g Reis

  • 400g Zucchini

  • 2 Knoblauchzehen

  • 2 Zwiebeln

  • Salz und Pfeffer (nach Belieben)

  • 4 Tomaten

  • Oregano

  • Thymian

  • 3 EL Olivenöl

  • 500g Hackfleisch (gemischt)

  • 200g Feta

  • 2 Eier

  • 250g Schmand

Zubereitung:


Reis nach Packungsanweisung garen.


Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehen würfeln.


Tomaten ebenfalls würfeln.

Thymian und Oregano abzupfen und fein hacken.


Zucchini in heißem Öl goldbraun anbraten. Aus der Pfanne nehmen und das Hackfleisch im restlichen Bratfett krümelig braten. Zwiebeln, Knoblauch, Thymian und Oregano hinzufügen und 3 Minuten mit braten. Zucchinischeiben und Tomatenwürfel dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.


Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) oder 180°C (Umluft) vorheizen.


100g Feta zerkleinern und mit den Eiern und dem Schmand verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.


Hackmischung und Reis in eine Auflaufform schichten und die Schmandmasse darüber verteilen.


Nun den restlichen Feta über dem Auflauf zerbröseln und ca. 25 Minuten backen. Aus den Ofen nehmen und mit Oregano garnieren.


Guten Appetit!

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2 Post
bottom of page